Online-Terminkalender

Fachgeschäft: Artikel

Hörgeräte
kostenlos
Probetragen

Jetzt anmelden!

Testen Sie jetzt das nahezu unsichtbare Hörgeräte Silk X

Im-Ohr-Hörgeräte Silk Nx

  • Maßgeschneiderte Hörerlebnisse
  • Kristallklarer Klang in jeder Situation
  • Telefonieren wie gewohnt
  • Fernbedienbar per App

Qualifizieren Sie sich als Testhörer

Haben Sie schon einmal moderne Hörgeräte getestet?
Tragen Sie bereits Hörgeräte und wenn ja, wie alt sind diese?
Sind Sie älter als 55 Jahre?

*Pflichtfelder

Kostenlose
Telefonberatung

Jetzt Rückruf vereinbaren

Sie erreichen niemanden? Kein Problem! Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für einen kostenlosen Rückruf. Geben Sie dazu einfach eine Zeit an, zu der wir Sie zurückrufen können.

Aktuelles

Moderne Hörakustik für ein befreites Hörerleben – was ist eigentlich ein „guter“ Klang?



Hörgeräte der neuesten Generation sind etwas für Menschen, die beste Hörqualität mit größtmöglicher Unabhängigkeit und Flexibilität im beruflichen und privaten Alltag suchen. Ausgestattet mit der modernsten Technik sorgen sie für den passenden Klang in Ihren Ohren. Fragt man Film- und Musikfans, Tontechniker sowie Hörakustiker, also die Experten für Geräusche schlechthin, nach DEM perfekten Klang, werden sie einem alle etwas anderes erzählen oder sagen, dass guter Klang von der Akustik des Raums abhängt, von der Qualität der Aufnahme oder Tonquelle. Das mag auch alles stimmen. Tatsächlich ist guter Klang so komplex und nicht zuletzt auch individuell, dass kaum eine Definition dem Begriff gerecht wird. Und doch gibt es ihn: den perfekten Klang. Weil unsere Ohren jedoch häufig alters-, krankheits- oder unfallbedingt schlechter werden, ist es uns nicht immer möglich, den perfekten Klang überhaupt noch wahrzunehmen.



Hörgeräte: kleine Klangwunder



Um Töne, Klänge und Stimmern überhaupt wieder richtig zu hören und zu verstehen, wenn das eigene Gehör nachlässt, kommen Hörgeräte ins Spiel. Konventionelle Hörgeräte bestehen aus einem oder mehreren Signalprozessoren mit Verstärker und Lautsprecher. In fortschrittlicheren Geräten sind oft zwei Richtmikrofone verbaut: Das eine fängt die Geräusche von vorn auf, das andere die Geräusche von hinten. Hinzukommt noch eine Vielzahl technischer Features, die voll automatisch menschliche Stimmen erkennen, Hintergrundrauschen rausfiltern oder plötzlich auftretende und erschreckend laute Geräusche dämpfen. Damit können moderne Hörgeräte Geräusche optimal verarbeiten und so den Grundstein für eine gute Klangwahrnehmung legen.



Die perfekte Klanganpassung



Wie bestimmte Geräusche in unseren Ohren klingen und wie wir diesen Klang empfinden, hat vor allem auch etwas mit unseren persönlichen Hörgewohnheiten zu tun. Sind wir etwa abgestumpft, weil wir Fernseher und Musikanlage immer auf volle Lautstärke drehen oder weil wir bereits seit Längerem eine eingetretene Hörschädigung unversorgt lassen, können wir gutes Hören tatsächlich verlernen. Wenn sich unser Gehör daran gewöhnt, Geräusche besonders laut oder besonders leise und einige Frequenzen womöglich gar nicht mehr wahrzunehmen, sind wir häufig überfordert – ja sogar schon fast genervt von gutem authentischem Klang. Deswegen ist es auch so wichtig, eine indizierte Schwerhörigkeit frühzeitig mit einem Hörgerät auszugleichen, ehe sich unser Hirn an das schlechte Hören gewöhnt. Denn das ist der Grund, weswegen viele frisch gebackene Hörgeräteträger einen künstlichen Klang oder störende Nebengeräusche beklagen, die sie einfach schon seit Jahren nicht mehr gehört haben. Sie müssen sich erst wieder an den Klang ihrer Umwelt gewöhnen. Und je länger man schlecht gehört hat, desto länger dauert es, bis man sich an das wiederhergestellte gute Hören und an das Hörgerät gewöhnt. Um Sie nicht zu überfordern, kommt es daher sehr genau auf die exakt auf Ihre Bedürfnisse und Gewohnheiten abgestimmte Hörgeräteanpassung an. Die Feinabstimmung erfolgt in mehreren Sitzungen, erfordert etwas Geduld, macht sich aber mehr als bezahlt, wenn Sie in Ihrem individuellen Tempo wieder an gutes Hören herangeführt werden. Mit viel Verständnis und Einfühlungsvermögen finden wir die individuell passende Hörlösung für Sie.



Individuelles Feintuning



Ist die eigentliche Anpassung erst mal abgeschlossen und Ihr Hörgerät Ihren Bedürfnissen entsprechend eingestellt, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit für ein Feintuning. Die meisten modernen Hörgeräte verfügen über eine Fernbedienung oder eine komfortable App-Steuerung über das Smartphone, mit der Sie das Gerät situationsbedingt oder tagesformabhängig lauter oder leiser stellen und zwischen verschiedenen voreingestellten Programmen wählen können. Diese Programme sind beispielsweise exakt abgestimmt auf den Besuch eines belebten Cafés, eines Konzerts Ihrer Lieblingsband oder einer Konferenz mit mehreren Rednern. Möchten Sie sich voll und ganz auf ein Musikstück oder einen Film konzentrieren, nehmen Sie doch den kürzesten Übertragungsweg: drahtlos via Bluetooth direkt von der Anlage oder dem Fernseher auf Ihr Hörgerät. All diese modernen Features verhelfen Ihnen zu einem perfekten Hörerlebnis.

ZurückAlle Artikel

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden

Erhalten Sie attraktive Angebote, und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand mit dem Newsletter von Pavel Hörgeräte!

* Pflichtfelder

Jetzt Besserhörer
werden!

Termin vereinbaren