Online-Terminkalender

Fachgeschäft: Aktuelles

Hörgeräte
kostenlos
Probetragen

Jetzt anmelden!

Testen Sie jetzt das nahezu unsichtbare Hörgeräte Silk X

Im-Ohr-Hörgeräte Silk Nx

  • Maßgeschneiderte Hörerlebnisse
  • Kristallklarer Klang in jeder Situation
  • Telefonieren wie gewohnt
  • Fernbedienbar per App

Qualifizieren Sie sich als Testhörer

Haben Sie schon einmal moderne Hörgeräte getestet?
Tragen Sie bereits Hörgeräte und wenn ja, wie alt sind diese?
Sind Sie älter als 55 Jahre?

*Pflichtfelder

Kostenlose
Telefonberatung

Jetzt Rückruf vereinbaren

Sie erreichen niemanden? Kein Problem! Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für einen kostenlosen Rückruf. Geben Sie dazu einfach eine Zeit an, zu der wir Sie zurückrufen können.

Aktuelles

Wenn es im Ohr summt, pfeift oder rauscht, dann ist die Ursache oft Tinnitus. Weil dieses plötzlich auftretende Ohrgeräusch die Betroffenen meist erheblich beeinträchtigt und nervt, sollte schnellstmöglich eine Tinnitus-Beratung aufgesucht und mit der Behandlung begonnen werden. Nicht behandelter Tinnitus kann sonst schnell zu einem chronischen Problem werden.

Hörgeräte werden immer besser, komfortabler und kleiner. Es gibt sie mittlerweile in vielen verschiedenen Bauformen und mit cleveren Funktionen für perfekte Hörerlebnisse. Bei all den Angeboten auf dem Markt ist es schwer, den Überblick zu bewahren, wenn man nach der passenden Hörlösung für sich selbst sucht.

Lärm stresst und kann in besonders schweren Fällen eine vorübergehende Beeinträchtigung des Gehörs bis hin zu einer bleibenden Schädigung hervorrufen. Was jedoch nur die wenigsten dabei bedenken, ist, dass selbst vermeintlich „gute“ Musik – in einer gewissen Stärke und Dauer – für unser Gehör Stress und Lärm bedeuten. Schützen Sie Ihre Ohren daher, wenn Sie gerne laute Musik hören – ganz gleich ob Klassik, Pop oder Rock.

Hörgeräte der neuesten Generation sind etwas für Menschen, die beste Hörqualität mit größtmöglicher Unabhängigkeit und Flexibilität im beruflichen und privaten Alltag suchen. Ausgestattet mit der modernsten Technik sorgen sie für den passenden Klang in Ihren Ohren.

Jedes Im-Ohr-Hörgerät ist immer eine individuelle Maßanfertigung. Das garantiert Ihnen besten Tragekomfort. Mit dieser exakt an die Anatomie Ihres Ohres angepassten Lösung werden Sie kaum spüren, dass Sie ein Hörgerät tragen – und Ihre Mitmenschen werden das kleine Gerät nicht sehen können.

Haben Sie schon mal was von einer Typ-Beratung beim Hörgeräteakustiker gehört? Tatsächlich kommt es bei der Wahl und der Anpassung des für Sie richtigen Hörgeräts in allererster Linie auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben beim Hören an. Hören Sie daher einmal tief in sich hinein und stellen Sie sich selbst die Frage:

Seine Mitmenschen zu hören, sie zu verstehen, mit ihnen zu diskutieren und zu lachen: Fällt all das weg, ist man in seinem (sozialen) Leben mehr als eingeschränkt. Deswegen ist gutes Hören ein wesentlicher Bestandteil für das allgemeine Wohlbefinden. Doch nicht jeder ist von Natur aus mit einem makellosen Gehör gesegnet. Bei vielen verschlechtern sich die Ohren auch mit der Zeit oder nach einem Unfall. Doch moderne Hörgeräte ermöglichen es, trotz Hörverlust ein erfülltes soziales Leben zu führen.

In einem früheren Blogbeitrag haben wir Sie bereits darüber informiert, dass eine Hörminderung selbst vor Kindern und Jugendlichen nicht Halt macht. Weil unsere Sinne wie Fenster zur Welt sind, ist es daher sehr wichtig, eine sich einstellende Hörminderung möglichst frühzeitig zu erkennen und mit einem Hörgerät auszugleichen. Nur so können Kinder richtig sprechen und verstehen lernen sowie die Welt um sie herum in vollen Zügen genießen.

Millionen Menschen kennen das Phänomen: Mit zunehmendem Alter schwindet die Hörfähigkeit. Unter der sogenannten Altersschwerhörigkeit oder altersbedingten Schwerhörigkeit verstehen Mediziner das langsam nachlassende Hörvermögen ab einer gewissen Altersgrenze. Dabei handelt es sich um einen völlig natürlichen physiologischen Alterungsprozess, der meist ab dem 50. oder 60. Lebensjahr eintritt.

Die enge Zusammenarbeit Ihres HNO-Arztes und Hörgeräte-Akustikers stellt Ihnen eine qualitativ hochwertige und reibungslose Versorgung mit Ihrem neuen Hörgerät sicher. Von dem Stellen der Diagnose und der Verordnung beim Arzt bis hin zur Anpassung und Nachsorge beim Akustiker sind Sie bei diesen zwei Spezialisten in den besten Händen.

Ja, Sie haben richtig gelesen. Die neue Moxi DX Serie des Hörgeräteherstellers Unitron kann sich wirklich mit jedem iOS- oder Android-Smartphone verbinden. Das gilt auch für jedes andere Bluetooth-fähige Mobiltelefon oder Endgerät. Genießen Sie Ihre Lieblingsserie und -filme sowie Musik, Podcasts und vieles mehr in bester Soundqualität.

Ein Hörverlust kann in jedem Alter eintreten – etwa nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Mit dem fortgeschrittenen Lebensalter setzt aber häufig eine ganz natürliche Hörminderung ein, der mit einem Hörgerät wunderbar entgegengewirkt werden kann, damit Sie weiter uneingeschränkt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Eine Schwerhörigkeit bei Kindern oder Jugendlichen ist nicht so selten, wie Sie vielleicht glauben mögen. Wird die Hörminderung jedoch frühzeitig erkannt und durch ein Hörsystem ausgeglichen, kann Ihr Kind sein Sprachvermögen und -verständnis dennoch richtig entwickeln.

Gutes Hören ist für viele Menschen selbstverständlich und wichtig für das Zurechtkommen im Alltag. Doch die meisten, vor allem diejenigen, die gut hören, machen sich nur wenig Gedanken darüber, was gutes Hören tatsächlich bedeutet und was passiert, wenn eine Hörminderung auftritt.

Sie sind so klein, dass sie kaum auffallen. Im-Ohr-Hörgeräte sitzen quasi unsichtbar im Gehörgang und werden vom Träger daher als äußerst angenehm empfunden. Trotz ihrer Größe stehen sie herkömmlichen Hörgeräten technisch in nichts nach. Sie lassen ihren Träger klar und deutlich hören und an seiner Umwelt akustisch teilhaben. Einige Im-Ohr-Hörgeräte sind besonders winzig und daher noch besser an die anatomische Form des individuellen Ohres anzupassen. Wir stellen Ihnen die 2 kleinsten Im-Ohr-Hörgeräte vor.

Wenn das Hörvermögen schwindet, lässt ein Hörgerät Sie weiterhin aktiv am sozialen Leben teilhaben. Sie erleichtern Ihnen durch viele kleine technische Kniffe den Alltag, lassen Sie die Welt und alles, was um Sie herum geschieht, klar und deutlich verstehen – in jeder Lebenslage. Wir stellen Ihnen die neuesten Technik-Highlights vor.

Leben bedeutet Abwechslung. Um Sie an allen wichtigen Ereignissen und Gesprächen in Ihrem Leben teilhaben zu lassen, vollbringen Hörgeräte tagtäglich technische Wunder.

Hörgeräte sind eine wertvolle Errungenschaft der Technik. Sie erleichtern ihren Trägern den Alltag. Besonders faszinierend sind Im-Ohr-Hörgeräte. Denn sie sind so winzig, dass sie nahezu im Gehörgang verschwinden.

Egal wo Sie sind oder was Sie tun: Die wiederaufladbaren Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku machen Ihr Leben in jeder Situation leichter. Die Hörsysteme ermöglichen grenzenloses Streaming den ganzen Tag mit einem einzigen Aufladen!

Viele Menschen sind auf ein Hörgerät angewiesen, um aktiv am Leben teilhaben zu können und ihre Mitmenschen zu verstehen. Jedoch wissen nur die wenigsten, wie ein Hörgerät eigentlich funktioniert.

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden

Erhalten Sie attraktive Angebote, und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand mit dem Newsletter von Pavel Hörgeräte!

* Pflichtfelder

Jetzt Besserhörer
werden!

Termin vereinbaren